Verdrehter Wahrheits kleinster Schluss

Kategorie Morgen Gedanken

Verhangene Träume zu einem Wachwerden am frühen Morgen

Der Kaffee am Morgen erweckt meine Sinne. Träge nur lassen sich Traumwelten und Kosmose der Allmöglichkeit abschütteln. Mein Verstand schweift immer wieder ab, fühlt sich wie in Watte gepackt und muss erst die Welten und ihre Möglichkeiten wieder verschließen, um… Weiterlesen →

Sprossen der Entwicklung

Es ist Morgens. Nicht mehr früh morgens, aber anhand der Zeit, die ich gestern wach war, ist es noch relativ betrachtet sehr früh. Noch spüre ich den Nachhall der Träume in mir. Verrückte Welten abseits jeder Normalität, die ich betreten… Weiterlesen →

Gelassenheit als Wahrheit

Dinge passieren. Egal was wir tun oder wogegen wir uns auch wehren. Wem wir uns erwehren wollen oder was wir versuchen aus unserem Leben auszusperren. Es gibt da so etwas Hohes wie das Schicksal und die Fügung, aber daran wollen… Weiterlesen →

Gibt es denn wirklich Zufälle?

Oder sind sie nur vorbestimmte Schicksale, gar die Vorsehung, die wir selber noch nicht verstehen können? Manchmal steckt eine Intelligenz hinter diesen „Zufällen“, die wir erst in der Zukunft rückblickend verstehen können. Müssen wir uns denn darüber wirklich Gedanken machen?… Weiterlesen →

Das Gemälde aus Seelen

Wenn wir wirklich zeigen, wie wir sind, im Innersten fühlen, was unser Sehnen und Begehren ist, was wir uns erträumen, erhoffen, als Zukunft verewigen wollen, dann gehen Menschen, dann bleiben Menschen. Und in dieser „natürlichen“ Auslese, können wir uns im… Weiterlesen →

Wenn eine Freundschaft zur Last wird – Psychisch Kranke im Freundeskreis

Freunde sind dazu da, einen zu unterstützen, mit einem die Zeit zu verbringen, vielleicht auch durch dick und dünn zu gehen. So sollte es sein, aber nicht immer ist es so. Dann wird ein „Freund“ zur Last und man trägt… Weiterlesen →

Des Geistes Tiefe

Im Traum der Wirklichkeit finden wir unsere Realität. Im Raum der Annäherung suchen wir die Nähe. Im Sog der Gemeinsamkeit suchen wir die Unterschiede. Die Gegensätze spiegeln einander, als auch sie sich selber wieder ergeben. So findet ein Unsinn seinen… Weiterlesen →

© 2021 Cyberknowledge — Diese Website läuft mit WordPress

Theme erstellt von Anders NorénNach oben ↑